Die Kroatienreise-Reisevorbereitungen

Lesedauer 4 Minuten

Eine Kroatienreise-Reise? Warum schreibst Du nicht „Rundreise“ oder „Etappenreise“? Weil wir auf den Spuren der Kindheitsurlaube meiner Frau durch Kroatien reisten.

Weiterlesen

Das passende Zugfahrzeug

Lesedauer 5 Minuten

Das ideale Zugfahrzeug – Eine Glaubenssache. Keine Frage. Dabei muss man nicht glauben – man muss nur wissen. Hier zeige ich Dir, wie Du das ideale Zugfahrzeug findest.

Weiterlesen

Truma Therme TT2 reparieren

Lesedauer 4 Minuten

Wie kann ich eine geplatzte Truma Therme TT2 selbst reparieren? Was gibt es dabei zu beachten? Welches Werkzeug benötige ich dafür?

Weiterlesen

Campingerinnerungen

Lesedauer 5 Minuten

Dieser Artikel ist ein kleiner Rückblick, ähnlich wie die „Automobilen Erinnerungen“ oder „Erinnerungen: Mein Atala Hop“. Dieser Artikel wird immer wieder erweitert, sobald ich neues (altes) Material bekomme.

Weiterlesen

Irgendwas ist immer 5 (Update)

Lesedauer 4 Minuten Die allseits beliebte Serie „Irgendwas ist immer!“ stößt auf viel Interesse. Alle haben ihren Spaß. Nur ich nicht. Wann war das noch? Nach Ewigkeiten war ich wieder am Wohnwagen. Möchte den Ablauf der Therme zudrehen… aha? Der ist schon zu? Aber… wieso? Wann war ich das letzte Mal hier? Ach… egal… irgendwann halt. Wird schon … Weiterlesen

Tabbert Kornett 540 K

Lesedauer 11 Minuten

Einige Bilder und Daten zu unserem Tabbert Kornett 540 K. Hierbei handelt es sich um einen Familienwohnwagen mit hinteren Stockbetten und einer dortigen 2er-Sitzgruppe, die man zu einem weiteren Bett umbauen kann. Insgesamt bietet der Kornett damit fünf Personen Platz. Der Kornett war das Einstiegsmodell bei Tabbert, welches heute der Rossini darstellt.

Weiterlesen

Irgendwas ist immer zum vierten Mal

Lesedauer 5 Minuten

Irgendwas ist immer! Diesmal rettet mir der Jumpstarter den Hintern. Kurz nach dem Umzug ist die Gasprüfung des Wohnwagens fällig, der auf dem Campingplatz steht. Aha. Der TÜV ist ja auch diesen Monat fällig. 

Weiterlesen

Ablage im Kühlschrank neu lackieren

Lesedauer 2 Minuten Schnell ist es passiert: Vor dem Überwintern vergisst man die Arretierung des Kühlschrankes im Wohnwagen auf Dauerlüftung zu stellen und schon hat man nach ein paar Monaten (trotz vorheriger Reinigung) ein 1A-Schimmelparadies. Als mir dies passierte, dachte ich, nimmst du halt Domestos, das macht alles platt. Ich bin aber kein Freund von Läppchen und Bürstchen. … Weiterlesen

Urlaubsimpressionen

sonnenuntergang möwe

Lesedauer 7 Minuten Urlaubsimpressionen: Sprüche, Erlebnisse, Anekdoten. Elterntypen. Kindertypen. Campertypen. Autofahrertypen. Fremd- und Eigenscham. Anmerkung: Die Bilder stammen nicht alle aus diesem Urlaub. 28. Juli: Lebensimpressionen Tochter S™ sitzt im Kindersitz des Rextons: Hat die Gurtzunge in der Hand, starrt auf den verschlungenen Gurt und meint: „Der Gurt ist verdreht …“, sie seufzt, „so wie das Leben …“ … Weiterlesen

Ausgerissene Scharniere reparieren

wohnwagen klappen
Lesedauer 4 Minuten

Ein typischer Schwachpunkt bei nahezu allen Wohnwagen ist, dass im Laufe der Zeit die Türen und Klappen erst wackeln und dann die Scharniere ausreißen. Aber die Abhilfe ist schnell, billig und einfach. Nach nur 18 Jahren bemerkte ich, dass in unserem Tabbert Kornett 540 TK eine Klappe über der Küchenzeile nicht mehr so schloss, wie sie sollte. Auch beim Öffnen bemerkte ich etwas Spiel. Das gleiche Spiel (im Wortsinne) bei der Badezimmertür.

Weiterlesen

Man spricht Deutsch

achtung unfallgefahr

Lesedauer 4 Minuten Camper und Hundebesitzer Letztes Jahr waren wir auf einem großen Campingplatz in Venetien. Man spricht Deutsch dort. Und ich merkte mal wieder: Hundebesitzer und Camper gehen mir auf den Sack. Das würde mir eigentlich nicht auffallen. Wenn wir selbst nicht zu diesen Gruppen gehören würden. „Jüngere“ Campingplatznachbarn sind okay. So um die vierzig. *sic* Die … Weiterlesen

Mit dem Rexton W in den Urlaub

Lesedauer 6 Minuten War die Entscheidung für den Rexton W gut? Wie verhält er sich mit einem Wohnwagen am Haken. Hält er, was die Eckdaten versprachen, oder kamen wir abgenervt am Reiseziel an? Ich schreibe diesen Post aus Venezien. Wir sind hierher mit unserem fast neuen Auto, einem SsangYong Rexton W RX200 e-XDi 4WD Sapphire mit Automatik und … Weiterlesen

Espace: Drehsitze, Tische und Sitzbezüge

Lesedauer 4 Minuten Es gibt Situationen, in denen man gerne die Sitzbezüge abnehmen würde. Sei es, weil man eine Sitzheizung oder die Klapptische an den Lehnen nachrüsten möchte. Sei es, weil eine Getränkeflasche hässliche Flecken hinterlassen hat. Aber auch der Umbau auf Drehsitze ist leichter, wenn man nur die Sitzbezüge wechselt. Das ist alles keine Hexerei und man … Weiterlesen

Wertfach im Auto

Lesedauer 3 Minuten Die Kurzanleitung zum Einbau eines Wertfachs in ein Auto. Wer lässt schon gerne seine Brieftasche, das Radiobedienelement oder den Imagetank im Handschuhfach, wenn er z.B. an den Strand geht? Auch die Ausweise kann man beim Campingurlaub im Auto lassen, ohne dass man ständig dieses blöde Gefühl hat. Material: – Geldkassette – Bohrmaschine – HSS-Metall-Bohrer – … Weiterlesen

Esapce: Projekt „Verdunkelung“

bsr ambiance

Lesedauer < 1 Minute Als logische Fortsetzung des Hotel Espace, kam der Wunsch nach einer ungestörten Nachtruhe auf. Was gibt es schlimmeres, als wenn einem morgens um halb fünf die Sonne weckt, wenn man im Kurzurlaub ist? Das Set der Firma BSR aus Frankreich wurde von den Renault-Wertragshändlern seinerzeit in Deutschland vertrieben, mit etwas Glück ist dies noch irgendwo … Weiterlesen