Schaufensterdeko in “der buchladen”

Lesedauer 3 Minuten Als Werbung für das DRP-Projekt, die neue Website der Buchhandlung und die Eröffnung der neuen Vereinsräume des For-Amusement-Only e.V., dekorierte ich die Schaufenster vom “der buchladen”. Die Sache gestaltete sich nicht ganz so einfach, wie erst vermutet. 🙂 Der Thiemo vom Oldenburger Computermuseum hatte mehrfach – und für Ladenbesitzer und Museum gleichermaßen erfolgreich – Schaufenster … Weiterlesen

Interview mit dem HR (30 Jahre C64)

Lesedauer 4 Minuten Komisch, mittlerweile bin ich nicht mehr erstaunt, wenn das Telefon klingelt und Zeitungen, Radio oder das Fernsehen einem Bericht von der HomeCon oder zu einem Retrothema haben wollen. Spannend ist nur noch, ob man in die Pfanne gehauen wird oder nicht. Die Frau Rudolph vom Hessischen Rundfunk gehört, wie die meisten, zur seriösen Fraktion. 🙂 … Weiterlesen

Das System der unbegrenzten Möglichkeiten

g7000

Lesedauer 22 Minuten In einem Kinderzimmer befindet sich heutzutage eine Rechenleistung – in Form von Computern, Spielkonsolen, MP3-Playern und Mobiltelefonen – die vor vierzig Jahren alle Rechner der Welt selbst zusammengenommen nicht erreichten. Unsere Kindheit war damals irgendwie mehr „mechanisch“. Anfang der siebziger Jahre des letzen Jahrhunderts kannte ich daher Computer nur aus Sciencefiction-Filmen. Dort waren sie große … Weiterlesen

Ich bin auf Spiegel Online! :-)

g7000

Lesedauer 2 Minuten Wow! Unverhofft kommt oft. Und so kam auch ich zu meinen 15 Minuten Ruhm. 🙂 Das Ganze kam in’s Rollen, als ich zufällig auf SPON die neue Rubrik “Yestertech” las. Dort fragte Konrad Lischka nach der Meinung der Leser – er wollte wissen, wer für uns die Pioniere des Computerzeitalters gewesen wären. Aufgeführt waren natürlich … Weiterlesen

Der Bit Corporation Bit90

Lesedauer 9 Minuten Der (zu) späte Konkurrent Der Bit Corporation Bit90 hat die Ungnade der späten Geburt. Als er 1984 von der taiwanischen Firma Bit Corporation auf den Markt gebracht wurde, zeigte der C64 bereits wie ein erfolgreicher Computer auszusehen hatte. Die Zutaten für einen Millionen-Seller waren im orwellschen Jahr sicher kein Speicher von kümmerlichen 18 KB und … Weiterlesen