Popp Home als B‑Ware gekauft

IMG 20210327 123909
Lese­dau­er 8 Minu­ten

Ges­tern kam mit dem Abus CFA3010 auch die Lie­fe­rung der „Popp Home”, einer Kame­ra, die auch noch ein **Z‑Wa­ve-Gate­way** dar­stellt. Hat mich bei NBB gera­de mal einen Zwan­ni als B‑Ware gekos­tet. Da dach­te ich: „Für das Gäs­te­klo reicht die!”. Der regu­lä­re Preis liegt aber auch nur bei 30 Euro. Für das Geld bekommt man kei­nen Z‑Wa­ve-Stick, geschwei­ge denn auch nur im Ansatz ein Z‑Wa­ve-Gate­way!

Wei­ter­le­sen

KBZ-Fens­ter end­lich, end­lich fertig!

IMG 20201128 110532
Lese­dau­er < 1 Minu­te

Man glaubt es kaum, aber schon am nächs­ten Tag kamen die Hand­wer­ker und bau­ten die Fens­ter ein! Froh­lo­cket! Habe die Hand­wer­ker gleich dazu ver­don­nert (gegen Geld) die Fens­ter auch zu Silikonieren. 

Wei­ter­le­sen

Von Fens­tern, Rei­fen und Bremsen

IMG 20201126 151722
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Wir hat­ten einen Ter­min wegen der neu­en Rei­fen. Die Werk­statt ist in der Nähe des Cam­ping­plat­zes, also woll­te end­lich mei­nen Pican­to heim holen, der sich dort seit Febru­ar oder März (seit Coro­na halt) die Rei­fen im Wort­sin­ne platt steht. Aber am Abend vor­her ruft unser Hand­wer­ker an: Die feh­len­den Fens­ter wer­den mor­gen in den Win­ter­gar­ten ein­ge­baut! Er käme um 10:00 Uhr! HURRA! Das mit dem Ter­min in Seli­gen­stadt passt auch, der ist erst um 12:00 Uhr. Alles super, oder? LOL! 

Wei­ter­le­sen

Fach­werk innen

IMG 20201030 175038
Lese­dau­er 2 Minu­ten

„Fach­werkin­nen? Ver­damm­ter Gen­der­wahn­sinn!”, wer­den sich nun AfD-Poli­ti­ker und Anhän­ger echauf­fie­ren. Für Euch: „echauf­fie­ren” bedeu­tet „auf­re­gen”. Aber ich schwei­fe ab, bevor ich anfing: Die Gefa­che sind fast fer­tig. Es war mehr Arbeit als ich zuerst dach­te. Ein­fa­cher und schnel­ler wäre es gewe­sen, wenn ich Dampf­brem­se und die Rigips­plat­ten ein­fach auf das Fach­werk geschraubt hät­te. Nun­ja, so sieht es aber ein­fach gei­ler aus und passt bes­ser zu einem Win­ter­gar­ten. Außer­dem sind wir hier ja auf dem Dorf, nicht wahr?

Wei­ter­le­sen

Kat­zen­fach­werk

IMG 20201024 151433
Lese­dau­er 4 Minu­ten

Die äuße­re Kat­zen­klap­pe woll­te ich ja auf den Putz schrau­ben. Aber die Schrau­ben­lö­cher des Rah­mens sind so krass eng am Aus­schnitt plat­ziert, dass mir der Putz ein­fach weg­plat­zen wür­de. Was tun?!

Wei­ter­le­sen

Decken­däm­mung KBZ weitergemacht

IMG 20201007 135803
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Durch den Aus­zug stock­te das Pro­jekt KBZ. Die Däm­mung der Außen­wän­de und auch die Fens­ter (fast alle) sind so weit durch. Die  rest­li­chen Fens­ter kom­men aber auch Mit­te Okto­ber. Hof­fent­lich bin ich bis dahin mit dem Aus­bau durch. 

Wei­ter­le­sen

Decken­däm­mung KBZ

IMG 20200926 155713
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Die Decken­däm­mung im KBZ ist soweit fer­tig! Ein Glück ende­te es nicht in einem Gefri­ckel, denn eine Rol­le konn­te ich längs tei­len, damit sie exakt pass­te. Der Spar­ren­ab­stand beträgt 55 cm. Die Rol­le ist 120 cm breit. 

Wei­ter­le­sen

Haa­re ab! Einkaufen!

IMG 20200925 214854
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Es gibt so Tage, da muss man trotz des Zeit­drucks (Woh­nungs­über­ga­be) auch mal an ande­res den­ken! Ich muss­te drin­gend zum Fri­seur. Nicht, dass ich das in Coro­na-Zei­ten ger­ne mache, oder es mir in der Sanie­rungs­pha­se viel aus­ma­chen wür­de, wenn ich mit Mas­ke und irrer Fri­sur ein­kau­fen gehe, aber es muss­te echt sein.

Wei­ter­le­sen

Fach­werk: alles rosa!

IMG 20200924 150943
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Heu­te ging es mit dem KBZ wei­ter. Ich ste­he mal wie­der unter Zeit­druck, denn wir müs­sen noch das Lami­nat aus der alten Woh­nung rei­ßen und sie besen­rein hinterlassen. 

Wei­ter­le­sen

Kat­zen­klap­pe vorbereiten

IMG 20200923 183117
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Nicht nur die Lei­tun­gen kamen beim Iso­lie­ren der Brüs­tung irgend­wie über­ra­schend in die Que­re mei­nes Arbeits­dran­ges, nein, auch die Vor­be­rei­tung für Kat­zen­klap­pe muss­te vor dem Iso­lie­ren noch auf­ge­baut wer­den. Hier muss­te ein Tun­nel her, auch wenn die Kat­zen­klap­pe noch gar nicht gelie­fert wurde. 

Wei­ter­le­sen