Blood Red Sky

blood red sky

Lesedauer 3 Minuten „Blood Red Sky„? Ein Horrorfilm aus Deutschland? Kann das gut gehen? Nosferatu ist ein Klassiker, keine Frage. Auch gab es dazwischen immer wieder den Versuch von Horror aus Deutschland. Die Streifen, die in irgendeiner Weise im Gedächtnis blieben, waren meiste internationale Produktionen mit deutscher Beteiligung. Aber gut: sehr, sehr viele Hollywood-Streifen werden aus Deutschland finanziert, … Weiterlesen

Kritik zu „John Wick Kapitel 2“

Miele Michael Pistole Fritzlar 1969

Lesedauer 2 Minuten pistolNach anfänglichen Irritationen beim Zuschauer ob der Beweggründe John Wicks, wieder in den Krieg gegen finstere Burschen zu ziehen, entwickelt der Film doch bald eine nachvollziehbare, mitreissende Rachestory. Die Bild-Ästhetik sucht ihresgleichen und unterstreicht den dunklen, coolen Charakter des Filmes. Es mag sein, dass ich zu penibel sind, denn ich kam nicht umhin zu bemerken, … Weiterlesen

Kritik zur Serie „The Orville“

orville

Lesedauer 4 Minuten Vorweg: Ich habe schon über die schlimmen Serien Falling Skies und The Extant geschrieben. Beweggrund war jedesmal, dass mir niemand die Lebenszeit zurückgeben würde, die ich mit dem Konsum dieser Serien verschwendete. Ich schrieb über diese Serien also aus Ärger und zur Warnung der Leser. Aber ich kann auch anders, wenn ich wirklich positiv überrascht … Weiterlesen

Kritik zur Serie „Extant“

Lesedauer 4 Minuten Dies ist eine spoilerfreie Rezension. „Extant“ ist eine us-amerikanbische Sci-Fi-Serie um eine gutaussehende, intelligente – aber leider unfruchtbare – Astronautin, die von einer Einzelmission nach über einem Jahr schwanger (durch eine mehr oder weniger unbefleckte Empfängnis) zur Erde, ihrem gutaussehenden, intelligenten, liebevollen – aber stets besorgten und bemühten – Ehemann und ihrem gutaussehenden, intelligenten – … Weiterlesen

Verriss zu Falling Skies

falling skies

Lesedauer 9 Minuten Dies ist keine Kritik an Falling Skies. Dies ist ein Verriss. Subjektiv, gemein und schamlos! Er ist als eine Art Tagebuch aufgemacht. So wie ich es live empfand, Ohne Korrektur der Satzstellung oder Beachtung der Rechtschreibung. Ich hatte mal die erste Folge gesehen, die sogar leicht angewidert schauen können, aber dann die Lust an dieser … Weiterlesen