Die Spiel­kon­so­le ist tot!

joystick

Lese­dau­er 4 Minu­ten Zumin­dest wenn man den Argu­men­ten Trip Haw­kins auf 4Players fol­gen mag. Er sieht die „all­ge­gen­wär­ti­gen Spie­le” auf Mobil­ge­rä­ten als die Zukunft der Spiel­e­indus­trie an. Hier ein Plä­doy­er für gute Com­­pu­­ter- und Video­spie­le. Kei­ne neu­en Aus­sa­gen Die Kon­so­le wur­de schon zig Mal zu Gra­be getra­gen. Erst­mals mit dem Video­spiel­crash 1983. Die Tage der PC-Spie­­ler, bzw. des … Wei­ter­le­sen

Das Sys­tem der unbe­grenz­ten Möglichkeiten

g7000

Lese­dau­er 22 Minu­ten In einem Kin­der­zim­mer befin­det sich heut­zu­ta­ge eine Rechen­leis­tung – in Form von Com­pu­tern, Spiel­kon­so­len, MP3-Play­­ern und Mobil­te­le­fo­nen – die vor vier­zig Jah­ren alle Rech­ner der Welt selbst zusam­men­ge­nom­men nicht erreich­ten. Frü­her war alles aus Holz Unse­re Kind­heit war damals irgend­wie mehr „mecha­nisch“. Anfang der sieb­zi­ger Jah­re des let­zen Jahr­hun­derts kann­te ich daher Com­pu­ter nur aus Sci­en­ce­­fic­­ti­on-Fil­­men. … Wei­ter­le­sen

Mil­ton Brad­ley Logic 5

logic5

Lese­dau­er 6 Minu­ten Auf der letz­ten Retro­bör­se fiel mir durch Zufall ein Mil­ton Brad­ley (heu­te: Has­bro) Logic 5 in die Hän­de. Ich hat­te die­sen Mas­­ter­­mind-Com­­pu­­ter aus dem Jah­re 1977 bereits als Kind, ver­dräng­te die Erin­ne­rung dar­an aber erfolg­reich, weil die­ser Kol­le­ge nicht gera­de der Brül­ler war. Das mar­kan­te Design in petrol, rot und grün stach mir gleich in’s Auge, … Wei­ter­le­sen

Schach dem G7000!

SL736283

Lese­dau­er 8 Minu­ten Das Schach­mo­dul für die Kon­so­len der Video­­pac-Com­­pu­­ter-Serie von Phil­ips ist nicht nur ein ein­fa­ches Modul. Bereits die Grö­ße sug­ge­riert, dass der Käu­fer hier weit mehr bekommt, als gewohnt. Die­ses Modul wur­de zu einem Preis ver­kauft, der – mit rund 300,- DM – bei­na­he dem der Kon­so­le ent­sprach. Bekam man einen ech­ten Mehr­wert, oder wit­ter­te Phil­ips … Wei­ter­le­sen

Ich bin auf Spie­gel Online! :-)

g7000

Lese­dau­er 2 Minu­ten Wow! Unver­hofft kommt oft. Und so kam auch ich zu mei­nen 15 Minu­ten Ruhm. 🙂 Das Gan­ze kam in’s Rol­len, als ich zufäl­lig auf SPON die neue Rubrik „Yes­ter­tech” las. Dort frag­te Kon­rad Lisch­ka nach der Mei­nung der Leser – er woll­te wis­sen, wer für uns die Pio­nie­re des Com­pu­ter­zeit­al­ters gewe­sen wären. Auf­ge­führt waren natür­lich … Wei­ter­le­sen

Restau­rie­rung eines Spielmoduls

DSCF0064

Lese­dau­er 4 Minu­ten Im drit­ten Teil der Serie polie­ren wir Spiel­mo­du­le wie­der auf. Sei es, dass das Modul nicht mehr kor­rekt funk­tio­niert, sei es, dass man es nicht mehr anfas­sen mag, weil es vor jahr­zehn­te­al­ter Schock­o­la­de, ver­mischt mit Chip­s­ge­wür­zen und kleb­ri­ger Cola nur so pappt und man nicht die Keim­zel­le einer neu­en schreck­li­chen Pan­de­mie wer­den will. Ein Nin­ten­do 64 … Wei­ter­le­sen

Restau­rie­rung eines Gamepads

SL735320

Lese­dau­er 3 Minu­ten In die­sem Arti­kel wid­men wir uns einem Sega Mega Dri­ve Game­pad, bei dem nur noch die Feu­er­knöp­fe reagier­ten. Erst dach­te ich an einen Kabel­bruch. Um das zu veri­fi­zie­ren, öff­ne­te ich das Pad und staun­te nicht schlecht! Die Kon­takt­flä­chen auf der Pla­ti­ne waren… oxi­diert? Gam­me­lig? Kei­mig? Kaum noch vor­han­den? Leb­ten? Ich per­sön­lich habe so etwas noch … Wei­ter­le­sen