Kunst­stoff „metal­li­sie­ren”

IMG 20180903 174932

Lese­dau­er 3 Minu­ten Seit mei­nem Fran­­ken­stein-Arca­­de­­tisch-Pro­­­jekt inter­es­sie­re ich mich für „Weathering”-Methoden. „Wea­the­ring” bedeu­tet eigent­lich Ver­wit­te­rung, im Modell­bau wird es aber oft auch als Syn­onym dafür benutzt, dass man einem Objekt Alte­rungs­spu­ren ver­passt. Einer der ers­ten Fil­me, in denen vie­le Objek­te ein benutz­tes Aus­se­hen hat­ten, war Star Wars, Krieg der Ster­ne. Zuvor waren Objek­te in Sci­­Fi-Fil­­men oft so makel­los … Wei­ter­le­sen

Bil­li­ger Trick: Han­dy­hal­te­rung verbessern

werkzeug

Lese­dau­er 5 Minu­ten Nicht auf jedem Arma­tu­ren­brett hal­ten die selbst­haf­ten­den Anti-Rutsch-Pads, wel­che oft unter Uni­­ver­­­sal-Han­­dy­hal­­te­­run­­­gen zu fin­den sind. Abhil­fe ist aber nur eine Sache von fünf Minu­ten und weni­gen Euro. Mit die­sem bil­li­gen Trick könnt Ihr die übli­chen „Kle­be­pads”, die Klein­tei­le hal­ten sol­len, befes­ti­gen. Aber auch ein Saug­napf­hal­ter soll­te so siche­ren Halt fin­den. Lasst uns also unse­re Han­dy­hal­te­rung … Wei­ter­le­sen