Über mich

Lese­dau­er < 1 Minu­te Über mich Micha­el Heß­burg Ehe­mals Sys­­tem-/Net­z­­wer­k­­spe­­zia­­list, heu­te Pri­va­tier. Unter­stüt­zen Du kannst mich auch unter­stüt­zen!   Was soll ich hier schrei­ben, was Du nicht auf die­ser Web­site selbst her­aus­fin­den wür­dest? Neben dem Aus­bau zwei­er Häu­ser, die Du hier und teil­wei­se hier nach­le­sen kannst, sind viel­leicht noch fol­gen­de Eck­da­ten inter­es­sant: Tätig­kei­ten Für einen Kas­sen­sys­tem­her­stel­ler und ein Con­­su­l­­ting-Unter­­neh­­men … Wei­ter­le­sen

Grund­aus­stat­tung zum Löten

IMG 20200710 122104
Lese­dau­er 3 Minu­ten

Löt­sta­ti­on, Zube­hör und blei­hal­ti­ges Löt­zinn sind ange­kom­men! Nun habe ich die Grund­aus­stat­tung zum Löten voll­stän­dig! Was benö­tigt man als Anfän­ger als Grund­aus­stat­tung zum Löten? Ist das kos­ten­in­ten­siv? Was muss ich beach­ten und wo kann ich das alles kaufen?

Wei­ter­le­sen

Unter­gang einer Arcade

acrade nba dino jurassic park

Lese­dau­er 10 Minu­ten Wer hät­te gedacht, dass in unse­rer Zeit noch eine Arca­de spek­ta­ku­lär unter­ge­hen könn­te? Dass unwie­der­bring­li­ches Kul­tur­gut zer­stört wird. Teils mut­wil­lig zer­stört wird? Ein Bericht von einem im Vorn­her­ein zum Schei­tern ver­ur­teil­ten Ret­tungs­ver­such. Tut mir leid, wenn mein sonst übli­cher Sar­kas­mus und mei­ne Iro­nie hier­bei kom­plett auf der Stre­cke bleibt. Ich bin immer noch fas­sungs­los, wütend … Wei­ter­le­sen

Auto­mo­bi­le Erinnerungen

citroen visa

Lese­dau­er 16 Minu­ten Hier fin­det Ihr auto­mo­bi­le Erin­ne­run­gen in Form von Bil­dern der Autos eini­ger Freun­de und Ver­wand­te – und mei­ne eige­nen. Meist so aus den 1980ern. Ich fan­ge ein­fach mit mei­nem ältes­ten Bild an: das mit dem Big-Jim-Cam­­per. Ich hat­te es als Kind Anfang der 1970er mit einer Agfa-Pocket gemacht. Wir stell­ten die­se Sze­ne spä­ter sogar mit … Wei­ter­le­sen

Mei­ne Samm­lung: Spielzimmer

DSC 2912

Lese­dau­er 13 Minu­ten Pho­tos der ein­zel­nen Rech­ner sind ja ganz nett, aber wie sieht das bei mir zu Hau­se im Arbeits… äh… Spiel­zim­mer aus? Wie lage­re ich die Gerä­te? Wie kann ich die benut­zen? Hier wird Eure Neu­gier befrie­digt. Das ist qua­si die FAQ in Bil­dern zur Samm­lung. Natür­lich sind da auch die moder­nen Rech­ner zu sehen, die … Wei­ter­le­sen

Wie­der zu Besuch beim FAO

fao 1

Lese­dau­er < 1 Minu­te Wir ris­kie­ren mal wie­der einen ver­stoh­le­nen Blick in die Ver­eins­räu­me des For-Amu­­se­­ment-Only in Roden­bach. Dort sehen wir vie­le Neu­ig­kei­ten. Kein Wun­der, unser letz­ter Bericht ist auch schon wie­der andert­halb Jah­re her. Klei­ner Rund­gang durch die Räu­me des FAOs. Dies wird auch der letz­te Bericht in die­ser Form sein. Wie die regel­mä­ßi­gen Besu­cher wis­sen, platzt die Aus­stel­lung aus … Wei­ter­le­sen

Inter­view mit dem Hes­si­schen Rundfunk

phoca thumb l DSC 6358

Lese­dau­er 4 Minu­ten Komisch, mitt­ler­wei­le bin ich nicht mehr erstaunt, wenn das Tele­fon klin­gelt und Zei­tun­gen, Radio oder das Fern­se­hen (sie­he unten) ein Inter­view von der Home­Con oder zu einem Retro-The­­ma haben wol­len. Span­nend ist nur noch, ob man in die Pfan­ne gehau­en wird oder nicht. Die Frau Rudolph vom Hes­si­schen Rund­funk gehört, wie die meis­ten, zur seriö­sen … Wei­ter­le­sen

Frank­fur­ter Rund­schau berich­tet über HomeCon

Frankfurter Rundschau vom 28.03.2011

Lese­dau­er 4 Minu­ten Auf der Home­Con 11, der wohl längs­ten Home­Con der Welt, kam uns ein Team der Frank­fur­ter Rund­schau besu­chen. Bis es soweit war, galt es noch eini­ge Klip­pen zu umschif­fen. Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­ble­me, Erwar­tungs­hal­tun­gen. Miss­ver­ständ­nis­se. Und was das alles mit Bild­te­le­fo­nen zu tun hat… Frei­tag Mor­gen, vor der Home­Con, klin­gel­te das Tele­fon: „Guten Tag, mein Names ist Vet­ter von … Wei­ter­le­sen

Das Sys­tem der unbe­grenz­ten Möglichkeiten

g7000

Lese­dau­er 22 Minu­ten In einem Kin­der­zim­mer befin­det sich heut­zu­ta­ge eine Rechen­leis­tung – in Form von Com­pu­tern, Spiel­kon­so­len, MP3-Play­­ern und Mobil­te­le­fo­nen – die vor vier­zig Jah­ren alle Rech­ner der Welt selbst zusam­men­ge­nom­men nicht erreich­ten. Frü­her war alles aus Holz Unse­re Kind­heit war damals irgend­wie mehr „mecha­nisch“. Anfang der sieb­zi­ger Jah­re des let­zen Jahr­hun­derts kann­te ich daher Com­pu­ter nur aus Sci­en­ce­­fic­­ti­on-Fil­­men. … Wei­ter­le­sen

Alles über den Pho­to Play 2000

marquee

Lese­dau­er 13 Minu­ten Es gibt genü­gend Leu­te, die Face­book skep­tisch gegen­über­ste­hen. Gera­de im Retro­be­reich fin­det man das oft, obwohl sich gera­de die­se Leu­te seit Jahr­zehn­ten mit IT-Tech­­nik befas­sen. Ich fin­de Face­book gut – nicht zuletzt, weil ich dar­über einen Pho­to Play-Auto­­ma­­ten geschenkt bekom­men habe. 😉 Wie ich an mein Gerät kam Es gibt genü­gend Leu­te, die Face­book skep­tisch gegen­über­ste­hen. Gera­de im … Wei­ter­le­sen

Mil­ton Brad­ley Logic 5

logic5

Lese­dau­er 6 Minu­ten Auf der letz­ten Retro­bör­se fiel mir durch Zufall ein Mil­ton Brad­ley (heu­te: Has­bro) Logic 5 in die Hän­de. Ich hat­te die­sen Mas­­ter­­mind-Com­­pu­­ter aus dem Jah­re 1977 bereits als Kind, ver­dräng­te die Erin­ne­rung dar­an aber erfolg­reich, weil die­ser Kol­le­ge nicht gera­de der Brül­ler war. Das mar­kan­te Design in petrol, rot und grün stach mir gleich in’s Auge, … Wei­ter­le­sen

Zu Besuch bei Alpha-Electronic

SL730876

Lese­dau­er 5 Minu­ten Neu­lich waren Mugg, Sailor­sat, der Rei­ner und mei­ne Wenig­keit bei AlphaElec­tro­nic, einem Groß­händ­ler für (gebrauch­te) Unter­hal­tungs­ge­rä­te wie Arca­de­au­to­ma­ten, Air­ho­­ckey-Tische und Geld­spie­ler. Alpha hat sei­nen Sitz in Worms, also nicht all­zu weit ent­fernt. Wir bil­de­ten eine Fahr­ge­mein­schaft um Kos­ten zu spa­ren, aber wür­de sich die Fahrt auch allei­ne loh­nen? Radio Eri­wan sagt: „Im Prin­zip schon, aber…” … Wei­ter­le­sen