Es gibt so Tage…

Lese­dau­er < 1 Minu­te

Da ver­lässt man am Bes­ten gar nicht erst das Haus. Nichts anfas­sen, nichts machen. Viel­leicht ruhig auf dem Rücken im Bett lie­gen­blei­ben? Aber mit den Hän­den über der Bett­de­cke! In Wind­fang sind neben der Tür ein Cat 6 Kabel (Video­ka­me­ra der Tür­sprech­ein­rich­tung), die 12V-Strom­ver­sor­gun­gen und natür­lich auch 240 Volt.
Aber ich weiß nicht… Viel­leicht könn­te die Fritz!Box in die Vor­wand ein­ge­baut wer­den? Die bräuch­te ein Coax-Kabel wegen des Kabel­an­schlus­ses. Und natür­lich auch ein LAN-Kabel. Also was Gutes, das gel­be PiMF.

Schnell zum Bohr­ham­mer gegrif­fen und zwei Löcher in die Decke des Hei­zungs­kel­lers gebohrt. Jetzt mit dem 20er Mau­er­durch­bruchs­boh­rer noch erwei­tern… ich setz­te ihn an… schal­te ihn ein… und… er springt sofort nach links und stürzt sich wie ein wil­der Löwe auf eine blut­jun­ge Gazel­le. Nur halt auf mein Videokabel.
Meine.
Fresse.

IMG 20200127 144816

IMG 20200127 144819

Raus­ge­zo­gen und vom IT-Raum bis zum Vor­rats­raum erneu­ert. Eigent­loch geht es noch bis zur Medi­en­wand, da ist das Smar­thome- und Video­netz beheimatet.
Aber dar­auf hat­te ich kei­nen Bock mehr. Wer­de das mit einer Box reparieren.
Hier­mit erin­ne­re ich mich sel­ber dar­an: Noch erledigen!

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.