Es gibt so Tage…

Lesedauer < 1 Minute

Da verlässt man am Besten gar nicht erst das Haus. Nichts anfassen, nichts machen. Vielleicht ruhig auf dem Rücken im Bett liegenbleiben? Aber mit den Händen über der Bettdecke! In Windfang sind neben der Tür ein Cat 6 Kabel (Videokamera der Türsprecheinrichtung), die 12V-Stromversorgungen und natürlich auch 240 Volt.
Aber ich weiß nicht… Vielleicht könnte die Fritz!Box in die Vorwand eingebaut werden? Die bräuchte ein Coax-Kabel wegen des Kabelanschlusses. Und natürlich auch ein LAN-Kabel. Also was Gutes, das gelbe PiMF.

Schnell zum Bohrhammer gegriffen und zwei Löcher in die Decke des Heizungskellers gebohrt. Jetzt mit dem 20er Mauerdurchbruchsbohrer noch erweitern… ich setzte ihn an… schalte ihn ein… und… er springt sofort nach links und stürzt sich wie ein wilder Löwe auf eine blutjunge Gazelle. Nur halt auf mein Videokabel.
Meine.
Fresse.

IMG 20200127 144816

IMG 20200127 144819

Rausgezogen und vom IT-Raum bis zum Vorratsraum erneuert. Eigentloch geht es noch bis zur Medienwand, da ist das Smarthome- und Videonetz beheimatet.
Aber darauf hatte ich keinen Bock mehr. Werde das mit einer Box reparieren.
Hiermit erinnere ich mich selber daran: Noch erledigen!

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.