Ver­klei­dung Luft­hei­zung Küche – 2

Lese­dau­er 3 Minu­ten

Zwei Tage spä­ter ging es wei­ter mit dem Lüftungskasten. 

IMG 20200528 190832 1
Nach zwei Tagen kleb­ten die Lat­ten immer noch an Ort und Stelle.
Ich erwar­tet dies auch.

IMG 20200529 121050
Eini­ge der gro­ßen Win­kel durch schma­le ersetzt.
Aus drei wei­te­ren Stü­cken Dach­lat­te die Kon­struk­ti­on verlängert.

IMG 20200529 121056
Alles in der Flucht, alles im glei­chen Win­kel. Passt.

IMG 20200529 121100
Auch hier mit Weiß­leim gearbeitet.

IMG 20200529 121107
Das ist so okay. Oben kommt kei­ne Lat­te hin, passt so.

IMG 20200529 123844
Mit Rock­wool ausgestopft.

IMG 20200529 130233
Unten auch. Muss noch eine Plat­te davor.

IMG 20200529 125327
Ja, wie bekom­me ich ein pas­sen­des Loch für den Luft­aus­strö­mer in ein Stück Rigips?
Rechts mit­tig anhal­ten. Rohr­öff­nung oben und unten markieren.
Unten mit­tig anhal­ten, Rphr­öff­nung links und rechts markieren.
Mit dem Win­kel die Lini­en ver­län­gern. Ergibt ein Viereck.
Im Vier­eck die Mit­te markieren.
Schrau­be in die Mitte.
Alte Lei­tung als „Zir­kel” verwenden.

IMG 20200529 125412
Maße kon­trol­liert: pas­sen! Verschraubt.

IMG 20200529 135528
Licht­aus­tritt für das Regal gebohrt.

IMG 20200529 151554
Kas­ten verkleidet.
Ja, der gehört so bunt! Ich habe schlicht kei­ne gan­zen Plat­ten mehr und muss­te halt stückeln.
Gute Idee von Frau™, die Schrä­ge brei­ter zu machen. Sieht stim­mi­ger aus.

IMG 20200529 151605
Verspachtelt.

IMG 20200529 151615
Aaaaah! Der Durch­gang ist breiter!

IMG 20200529 151629
Sieht okayig aus, oder?

IMG 20200529 151635
Patch­work-Kas­ten. Nice!

IMG 20200529 154755
Die end­gül­ti­gen Maße für das Regal.

IMG 20200529 154802
Der Lüf­tauströ­mer ist hin­ten an der Wand eben­falls ver­klebt, sodass er nicht ver­rutscht, wenn man die Abde­ckung aufsteckt.
Ach ja, Rest­stü­cke, des­we­gen habe ich eine Quer­lat­te ver­klebt und ver­schraubt. Die Plat­te ist ja durch den Aus­schnitt nah am Rand geschwächt.

Das Ding wird jetzt noch bei­gespach­telt, tape­ziert und gestrichen.
Als vor­letz­ten Schritt möch­te ich aber das Regal einpassen.

Ach ja: Die Rem­pel­tests hat das Ding bestan­den. Da gibt es nicht ein­mal den Anflug des Schwä­chelns. Abso­lut mas­si­ves Gefühl. So dach­te ich mir das.
Bes­ser als die­se dum­men Leicht­bau­plat­ten, die der Tro­cken­bau­er neh­men wollte.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.