Schweißtreibend

Lesedauer < 1 Minute

Für das Katzenbegegnungszentrum (KBZ/Wintergarten) müssen wir ja irgendwie ne Heizung haben. Die Zuleitungen auf dem Putz zu installieren sieht erstens echt kacke aus und zweitens ist das energietechnisch ein Desaster. Bei 30 Grad Vorlauftemperatur kämen da vielleicht noch 27 oder 28 Grad an. Indiskutabel. Aber… alles, was ich im Leben wissen muss, habe ich von Star Trek gelernt. Hmmm, Zorn des Khan? “Teil zwei sollte unterirdisch durchgeführt werden. Sie sagten unterirdisch!” Danke, Jim! Das ist die Lösung! Die Heizrohre kommen unter die Fassade! Die Dämmung des Hauses ist ja sehr stark, da geht was:

Der Holzstapel nicht beachten, der hat keine Priorität und ist auch nicht einzugsrelevant.

IMG 20200808 172807

Tja, und danach war ich klatschnass. Es lief mir aus allen Poren. 34 Grad im Schatten. Kein Windhauch, nichts. Ätzend.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.