Stuckleisten und die letzten Dosen

Lesedauer 2 Minuten

Vorgestern war ich nur kurz im Haus und bohrte die Löcher für die letzten Dosen. Die allerletzte Bohrung versaute ich. Die habe ich mit Polymer-Kleber gerichtet. Keinen Bock mehr gehabt.

IMG 20200516 134558
Und was sehe ich nun auf dem Bild, nach dem Verspachteln? Die Handwerker haben schon wieder Mist gemacht! Die haben die vierte Platte (und noch mehr?) verschraubt und verspachtelt!
Ich habe denen sicherlich fünf- oder sechsmal exakt gesagt, bis wohin die Wand noch offen bleiben muss! Gleich kotze ich echt! Es ist nicht so, als dass man nicht sehen würde, dass da noch Heizungsrohre fehlen. MEINE FRESSE! MAN REDET GEGEN EINE WAND!!! Da lobt man die noch wegen der Türen und dann sowas! Ja, das geht wieder ab, aber wer soll das denn immer wieder bezahlen? Ich habe echt nicht hier von jedem Mist geschrieben, den die gemacht haben.

IMG 20200516 172254
Habe noch ein paar Stuckleisten an die Decke geklebt. Die Kanten wären eh gerissen, die Gaube ist ja noch neu.

IMG 20200516 172259
Hinter den Leisten kann es reißen wie es will.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.