Bergungsfahrt Vinylboden

Lesedauer < 1 Minute

Für das KBZ fand meine Frau ™ in diesem Internetz® Vinylboden zum Kleben für einen schlanken Euro. Also fuhr ich dorthin. War ja nur am Arsch der Welt. EDIT: So langsam werde ich alt! Ich weiss auch nicht mehr, wann ich dort war! War es wirklich der 14. August? Was sagt Google Timeline? Die sagt, dass ich am 06. August 260 Kilometer in der Gegen herumgefahren bin und auch in Rothenbach beim Holzwurm war. DIESER Bericht ist also korrekt. Ich habe es zweimal einen Artikel geschrieben, ohne es zu bemerken? Ich muss langsam echt überfordert sein. Gut, dass ich mich von Google überwachen lasse. Und das als jemand, der schon Buchartikel zum Datenschutz geschrieben hat. Aber wie soll ich ohne Experimente darüber schreiben können? Selbstversuch macht kluch!

IMG 20200806 WA0000
Aber der Versand! Warum kein Versand? Der wäre bei dem Gewicht zu teuer gekommen. Leider.
An dem Tag war es so heiß, dass ich im Auto fast gegrillt wurde. Die Klima kämpfte quasi chancenlos – trotzdem das Auto gleich zwei Klimaanlagen hat. Aber im Nachhinein bin ich mir nicht sicher, ob die hintere überhaupt eingeschaltet war. Tja. Egal. Nachdem Aussteigen merkte ich ja sowieso, dass es draußen tatsächlich extrem unangenehm war und dass es im Auto doch nicht so schlecht war, wie gedacht.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.