Schwein gehabt!

Seit 2019 wollte ich dieses Schwein drucken. Aber mit de Any i3 Mega hÀtte das einen Tag gedauert. Der Qidi erweckt das Vieh in 5 Stunden zum Leben.

Gedruckt habe ich es mit dem Silk Rainbow (01) PLA von Jayo. Dies lĂ€sst sich bei 205 Grad völlig problemlos mit 120 mm/s drucken. Gutes Zeug, wirklich. HĂ€tte ich nicht erwartet. Silk ist sonst ein wirklich „langsames“ Filament.

Bitte glaubt nicht, dass ich als ausgewiesenes Sparbrötchen ĂŒber 20 EUR fĂŒr das Filament bezahlt habe. Ich hatte bei einer der wiederkehrenden „Kauf 4, zahl 3“-Aktionen und den 20 % Gutschein von Ebay zugeschlagen. Das Filament wĂ€re mir sonst zu albern und zu teuer gewesen. Aber es sieht verdammt geil aus. 🙂

Ganz der Pappa!
Ganz der Pappa!
Den Verschluss habe ich spÀter gedruckt.
Den Verschluss habe ich spÀter gedruckt.
Öffnung fĂŒr die Geldentnahme
Öffnung fĂŒr die Geldentnahme
Der Blick ist etwas starr und unfreundlich, oder?
Der Blick ist etwas starr und unfreundlich, oder?
Grenzdeibels Sparschwein
Grenzdebiles Sparschwein
Sparschwein: FĂŒttern erlaubt!
Sparschwein: FĂŒttern erlaubt!

 

Bei Regenbogen, oder farbigen Filament ist es immer so eine Sache. Bei mir fing es schweinchenrosa an, wurde grĂŒn und ging oben in Gold ĂŒber. Nett. Es gibt auch Regenbogenfilamente, bei denen die einzelnen Farben kĂŒrzer sind und somit die Farbe öfter wechselt, als hier zu sehen. Dieses Filament ist etwas fĂŒr große Drucke.

STL? Aber gerne doch! Sparschwein mit Drehverschluss, Piggybank.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der DatenschutzerklÀrung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.