Kel­ler­bö­den fast fertig!

Lese­dau­er 2 Minu­ten

Die Kel­ler­bö­den beka­men den zwei­ten Anstrich und ich bin sehr zufrie­den. Mei­ne Frau™ hat­te doch recht: Die alten Flie­sen­bö­den waren schreck­lich und so wir­ken die Räu­me doch deut­lich freund­lich, sau­ber und einladend. 

kellerboden farbe
Optik nach dem Trock­nen des ers­ten Anstrichs am nächs­ten Tag. Hmmm, optimierungsfähig.

deckkraft keller bodenfarbe
Auch der Lager­raum sieht sche­ckig aus.

bodenfarbe deckkraft
Aaaah! Das ist deckend!

bodenfarbe deckend
Auch hier: deckend, aber noch nicht trocken.

kellerbodenfarbe
Jetzt aber! Sehr geil geworden!

kellerbodenfarbe
Auch die Wasch­kü­che ist okay.

Edit:
Am nächs­ten Tag kamen noch die Scheu­er­leis­ten dran. Die habe ich aber nur ein­mal gestri­chen. An der Wand sieht das auch so sehr ordent­lich aus.
Das Toom Fuß­bo­den-Sie­gel lässt sich so gut und sau­ber auf­tra­gen, dass ich nichts abkle­ben muss­te. Die Pin­sel aus dem Action tun ihr Übri­ges dazu. Die Linie wur­de echt fast per­fekt. Sehr erstaun­lich, da ich die nur Frei­hand zog.
Bil­der habe ich davon aber kei­ne gemacht, denn der Umzugs­tag rückt näher und die Zeit wird knapp.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.