Vögel gefüt­tert

Lese­dau­er < 1 Minu­te

Man soll ja Vögel mitt­ler­wei­le das gesam­te Jahr füt­tern. Mit dem Erwerb des Grund­stü­ckes haben wir halt auch die Ver­ant­wor­tung für die Viecher.
Gut, das Reh frisst die Äpfel und Pflau­men, der Fuchs ist eh tot, die Insek­ten freu­en sich über den ver­wahr­los­ten Gar­ten… aber die Vögel?
Denkt denn nie­mand an die armen Vögel?!
Doch!
Frau™ denkt an die Vogelns™!
Dau­ernd kom­men schwe­re Pake­te vom NABU, die die Vie­cher schnel­ler weg­fres­sen, als DHL lie­fern kann… :-/

 

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.