Maschin gaputt!

Der gute Einhell Bohrhammer ist nach wenigen Stunden Einsatz verreckt. Tja, um es im Handwerkerjargon zu sagen: „Maschin gaputt!“
Jetzt das doppelte f├╝r einen Metabo rausgehauen. Die „gesparte“ Kohle f├╝r den Einhell hat mich einen halben Arbeitstag gekostet und viel Lauferei beschert.
Wer billig kauft, kauft zweimal. Einhell ist aber eigentlich nicht so ├╝bel, nur dieser Bohrhammer hat wohl ├Âfter Probleme, wie man so liest.

Ich hatte im Keller nur noch sieben 6 mm L├Âcher f├╝r die Befestigung der Kabelschellen in einem T├╝rsturz zu bohren. Ich setzte an, wollte bohren, der Bohrer ging auch ein St├╝ck in den Beton, aber Staub entstand kaum. WTF? Wollte die Maschine absetzen, aber der Bohrer steckte unl├Âsbar im Beton. Die Hammerschlagfunktion hat das gute St├╝ck einfach stumpf in den Beton gedr├╝ckt, dabei drehte sich der Bohrer aber nicht. Alle Kombinationen an den Schaltern und Hebeln (ja, ist wirklich eher ein kompliziertes Ding) ausprobiert. Der Bohrhammer h├Ąmmert nur noch, aber bohrt nicht mehr. Ist nur noch ein Vibrator f├╝r echte M├Ąnner…

Retourenschein bei Lidl angefordert, Ger├Ąt verpackt, zur├╝ckgeschickt, Geld kam direkt beim Eingang der R├╝cksendung. Ging alles so ger├Ąuschlos wie bei Amazon. Hatte etwas Angst, dass das nicht klappen w├╝rde, denn bisher musste ich nur wenige Artikel zur├╝cksenden. In mehr als 20 Jahren Onlinebestellungen waren das vielleicht drei oder vier Ger├Ąte. Das letzte muss vor f├╝nf Jahren gewesen sein. Ein Handy von Amazon. Aber wie gesagt: Lidl diskutiert da so wenig wie Amazon.

├ťber den Autor

Hessi

Michael "Hessi" He├čburg ist ein erfahrener Technik-Enthusiast und ehemaliger Informatiker. Seine Website, die er seit ├╝ber 25 Jahren betreibt, deckt vielf├Ąltige Themen ab, darunter Haus & Garten, Hausrenovierung, IT, 3D-Druck, Retrocomputing und Autoreparatur. Zudem behandelt er gesellschaftspolitische Themen wie Datenschutz und ├ťberwachung. Hessi ist seit 20 Jahren freiberuflicher Autor und bietet in seinem Blog fundierte Einblicke und praktische Tipps. Seine Beitr├Ąge sind sorgf├Ąltig recherchiert und leicht verst├Ąndlich, um Leser bei ihren Projekten zu unterst├╝tzen.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerkl├Ąrung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.