$(&/%)=§&-Metabo!

Lese­dau­er 2 Minu­ten

Ver­dammt! Ver­dammt! Ver­dammt! Ich sage dazu nichts mehr. Die fol­gen­den Bil­der zei­gen, wass die­se Met­abo in ihrem kur­zen Leben noch leis­te­te, bevor sie – wie ihre Vor­gän­ge­rin – die Hufe hoch­riss. War es bei der alten noch der Motor (Koh­len?), so mach­te hier das Getrie­be unter sich. Man bekommt echt nur noch… ach, ich spa­re es mir echt.

Wei­ter­le­sen

Noch ne Maschin kabutt

Lese­dau­er 3 Minu­ten

Ich hat­te einen Bohr­ham­mer von Bosch, den PBH 2400 RE. Der konn­te was weg­ste­cken. Mit dem hat­te ich die gesam­te Kom­mu­ni­ktai­ons­ver­ka­be­lung in einem Neu­bau rea­li­siert und auch ewig viel Beton­fun­da­men­te ange­bohrt. Vom Bau eines Kin­der­hau­ses über ein Gar­ten­haus bis zu einer Gara­ge. Ich habe das Ding ver­lie­hen und bin damit nicht bes­ser umge­gan­gen als mit der Metabo. 

Wei­ter­le­sen

Maschin gaputt!

Lese­dau­er < 1 Minu­te

Der gute Ein­hell Bohr­ham­mer ist nach weni­gen Stun­den Ein­satz ver­reckt. Tja, um es im Hand­wer­ker­jar­gon zu sagen: „Maschin gaputt!”
Jetzt das dop­pel­te für einen Met­abo raus­ge­hau­en. Die „gespar­te” Koh­le für den Ein­hell hat mich einen hal­ben Arbeits­tag gekos­tet und viel Lau­fe­rei beschert.
Wer bil­lig kauft, kauft zwei­mal. Ein­hell ist aber eigent­lich nicht so übel, nur die­ser Bohr­ham­mer hat wohl öfter Pro­ble­me, wie man so liest.

Wei­ter­le­sen