Dai­kin und Smarthome?

Lese­dau­er 7 Minu­ten

Fra­ge an Radio Eri­wan: „Kann man eine Dai­kin-Wär­me­pum­pe an sein Smar­tes Home anschlie­ßen?”. Ant­wort: „Im Prin­zip schon, aber…”. Ich weiß gar nicht, wo ich anfan­gen soll zu kot­zen? Bei deren Anlei­tun­gen? Geschenkt, die wider­spre­chen sich alle paar Sei­ten sel­ber, wie mir auch der Hei­zungs­in­stal­la­teur und der Elek­tri­ker bestä­tig­ten. Dai­kin sieht das natür­lich anders. Ganz anders. 

Steue­rung der Umwälzpumpe

Aber fan­gen wir doch mal mit etwas an, das viel weni­ger kos­tet, intel­li­gen­ter gemach ist und ein­fach nur FUNKTIONIERT! Ver­damm­te Schei­ße! In einem 10-Euro teu­ren Shel­ly steckt mehr Intel­li­genz und Herz­blut als in der völ­lig frag­men­tier­ten „smar­ten” Welt von Daikin!

daikin umwälzpumpensteuerung
Hier ver­steckt sich ein ein­fach nur funk­tio­nie­ren­des Gerät in der klei­nen Dose. Links dane­ben ein Quell des Ärgernisses!

umwälzpumpe smarthome shelly
Ein Shel­ly 1 steu­ert die Umwälz­pum­pe für das war­me Brauch­was­ser. Ist das nicht mit Kano­nen auf Spat­zen geschos­sen? Viel­leicht! Aber der ist bil­li­ger als die­se blö­den Zeit­schalt­uh­ren, die eh nach ein paar Jah­ren kaputt­ge­hen und echt umständ­lich zu pro­gram­mie­ren sind.
So kann ich die Zei­ten für die Umwälz­pum­pe wenigs­tens bequem am Han­dy ändern.

Hei­zung smart machen?

Ver­ka­be­lung

daikin innengerät wärmepumpe
Aber machen wir doch mal die Hei­zung smart. Laut Anlei­tung des LAN-Adap­ters soll­te ich zwei Adern für P1 und P2 benut­zen. Damit wird der LAN-Adap­ter mit Strom und Daten ver­sorgt. Erledigt!
Dann soll­ten noch zwei Adern für den Strom­zäh­ler-Impuls gelegt wer­den. Erledigt!
Und noch vier Adern für eine omi­nö­se Steue­rung der Pho­to­vol­ta­ik-Kon­tak­te. Auch erledigt!

daikin innengerät
Die sind auch von mir ordent­lich ver­legt wor­den. Eben­so eine Steu­er­lei­tung zum Außen­ge­rät. Aber brauch­te man die­se? Nein, laut Dai­kin-Instal­la­teur. WTF? Ach, egal.

daikin anschlüsse
Da hän­gen mei­ne Kon­tak­te für den Strom­zäh­ler. Die habe das Gerät gar nicht, mein­te der Dai­kin-Mensch. Der Strom­ver­brauch wer­de errech­net. Aber er müs­se mir sagen, dass der dann vom Strom­ver­brauch, den der Wär­me­strom­zäh­ler anzeigt, abwei­chen wür­de. Ach was? Ja, das müs­se er sagen, da die Leu­te das nicht ver­ste­hen wür­de. Oh Mann! Ja, der gemei­ne Häus­le­bau­er ist viel­leicht wirk­lich so doof. Kei­ne Ahnung. Aber mir ist das halt klar und herz­lich wurscht. Mir reicht ein Anhalt. Also ver­ges­sen wir die­sen Kontakt!
Was ist aber mit die­ser Pho­to­vol­taig-Steu­er­lei­tung (dafür habe ich eim PimF‑1.600 MHz-Kabel miss­braucht). Weiß er nicht, kennt er nicht, hat das Gerät nicht. Jo, dan­ke auch für nix und für Dei­ne doo­fen Anlei­tun­gen, Daikin.

Spaß mit dem LAN-Adapter

Wenigs­tens läuft nun der LAN-Adap­ter. Aber… das Wer­bend des Gerä­tes bleibt weiß? Mit jedem getes­te­ten Brow­ser? WTF?
Die komi­sche, vom Dai­kin-Tech­ni­ker emp­foh­le­ne App „Dai­kin Con­trol­ler Ver. 1.2.3” zeigt für eine Schreck­se­kun­de die Tem­pe­ra­tur des Spei­chers an und ZACK! abgestürtzt!
Auch auf dem Tablet pro­biert, glei­ches Spiel.
Die Nut­zer­be­wer­tun­gen sehen auch so aus: 1.2 Sterne.
In den Kom­men­ta­ren haben alle das glei­che Problem.

Hot­line

Also rufe ich Dai­kin an. Nen­ne die App und strei­te mich mit dem Mit­ar­bei­ter dar­über, ob das Ding abstürzt oder nicht. Ein Scherz.

Dann will er wis­sen, wel­chen LAN-Adap­ter ich hät­te. Wäre sicher inkom­pa­ti­bel zum Innengerät.
Wel­ches ist das Innen­ge­rät? Das stün­de am Typenschild.

Typ des Innen­ge­rä­tes herausfinden

daikin typenschild
Toll, das ist hin­ter einem Rohr versteckt.

Exper­ten bei der Arbeit

Also neh­me ich die Anlei­tung. Reicht ihm nicht.
Liegt sicher an der Firm­ware. Ich soll die Ver­si­on aus­le­sen. Gebe die­se durch.
Ja, neee, das geht nicht… Moment… doch, ist neu genug.
Ich sage gar nichts mehr, las­se ihn aus der Daten­bank vorlesen.

Aber der LAN-Adap­ter ist kei­ner! Ganz sicher! Sie haben ein Gateway!
Wie der aus­se­hen würde…?
Aha, dann leuch­ten da LEDs! Wel­che leuch­ten denn genau?
Nein, sage ich, da sind kei­ne LEDs dran.
Doch!
Nein!
Doch!
Ich mache das Licht aus!

daikin lan-adapter
Schei­ße! Da SIND LEDs! Seht Ihr die?
Alles klar. Ein­deu­tig zu sehen! Hin­ter drei Mil­li­me­tern undurch­sich­ti­gen Kunststoff!

daikin innenleben lan-adapter
Hül­le ab, LEDs sichtbar.

Nach eini­gem hin und her ist er doch der Mei­nung, dass alles rich­tig sei.
Und das Webend?
Das sieht man nur, wenn man den drit­ten DIP-Schal­ter umlegt!
Ist ja klar!
Ich Depp!
Was denn sonst?
Weiss ja jeder, dass man IMMER den DRITTEN DIP-Schal­ter umle­gen muss!
Dafür muss man nur die oran­ge Folie lösen, die ver­hin­dert, dass man dar­an rumfummelt!

Aber das Webend zeigt doch eh nichts an, da kann man nur die Netz­werk­funk­tio­nen einstellen!
WTF? Da kann ja jeder 10-Euro-Shel­ly mehr!

Apps von Profis

Gut, also… die App? Hal­lo? Die stürzt ab!
Ich habe doch kei­ne 180 Euro für den LAN-Adap­ter raus­ge­hau­en, damit ich damit nix machen kann!
Nein, die App läuft!
Nein, tut sie nicht!
Doch, sie läuft! Die sind alle blöd im Plays­to­re! Die bewer­ten grund­sätz­lich schlecht!
Bei 1,3 Ster­nen wage ich das zu bezwei­feln! Die App stürzt auch bei mir ab!
Nein!
Doch!
Nein, sie läuft!
Auf wel­chem Gerät denn bitte?
Auf allen!
Nein!
Doch!
Auf mei­nem nicht!
Dann ist es die fal­sche App!
Wel­ches ist denn die rich­ti­ge App! Ihr Kol­le­ge sag­te, es sei die rich­ti­ge App!
Sie müs­sen die „Resi­den­ti­al App” benutzen!
JA, DANN WERDE ICH DIE HALT BENUTZEN! SCHÖNEN TAG NOCH!
Gut, das Ende lief freund­li­cher ab, trotz­dem rege ich mich noch immer auf!

daikin dip-schalter
Da! Die­sen DIP-Switch muss man ändern! Mann! Der Port 80 ist trotz­dem offen, wenn das Webend deak­ti­viert ist! Sicher­heit durch… nicht ant­wor­ten? WTF?

BTW: Dai­kin bie­tet nur so unge­fähr 30 Apps im Store an, von denen man nicht so genau sagen kann, wodurch die sich nun exakt unterscheiden.
Wie dem auch sein mag. Ich lud also die­se „Resi­den­ti­al App” und die stürz­te schon mal nicht ab.
Ich muss einen Account anle­gen. Wofür? War­um? Ich will doch nur lokal auf die Wär­me­pum­pe zugrei­fen.. aber… ja, sam­melt mei­ne Daten. Ich bin nicht soweit gekom­men, um hier abzubrechen.
Dai­kin, wenn Ihr wirk­lich glaubt, dass ich die­se Wär­me­pum­pe in Eure Cloud packe, dann habt Ihr Euch geschnit­ten. Mein Netz­werk, mei­ne Regeln!

Ein­rich­tung der Hei­zung in der App

Egal… „Ein­heit hinzufügen”?
KLICK!

daikin smarthome app
Klick, oder TOUCH!

daikin smarthome app firmware update
Möööp? Was ist „Ein­heit”? Das Innen­ge­rät? Der LAN-Adapter?
Wow! Ich habe die Aus­wahl zwi­schen „FIRMAWARE AKTUALISIEREN” und… nichts.
Dan­ke auch für… nichts!

daikin smarthome app
Ein­heit? Was das immer sein soll. Der Kun­de muss das nicht wis­sen, denn die Ant­wort wür­de ihn nur verunsichern…

daikin smarthome app firmware update
Nur acht(!) (8!) Minu­ten spä­ter! Ich kann mich an kein Gerät erin­nern, dass einem so lan­ge Zeit gibt, um Panik auf­zu­bau­en, aber auch egal.

firmware daikin smarthome app

Das ist wie­der­um eine Info, die ich nicht brauche!

daikin smarthome app
Initia­li­sie­rung? Passt schon. Also ein Neu­start, oder?

daikin smarthome app
Län­ger als erwar­tet? Wow! Ihr ver­steht es, Panik zu schüren!

daikin smarthome app
Geht wie­der von vor­ne los. Super.

daikin smarthome app
Fünf Minu­ten spä­ter kommt dem geneig­ten Besit­zer der flüch­ti­ge Gedan­ke, dass Dai­kin die Wär­me­pum­pe gebrickt hat. Sauber.

daikin smarthome app zeit datum
Vier Minu­ten spä­ter: ES LEBT! ES LEBT!
Aber… wollt Ihr mich Ver­schei­ßern? Dann ände­re doch die Uhr­zeit. Schon mal was von NTP gehört?
WTF? Ich soll in den kal­ten Kel­ler und die Uhr­zeit manu­ell ändern?
Euer Ernst?
Offenbar…

registrieren daikin smarthome app
Kaum fünf Minu­ten später…

konto daikin smarthome app

Lang­sa­mer, iro­ni­scher Applaus. (1990er-Style)

garantieerweiterung daikin smarthome app
Kos­ten­los? Ich bin dabei, Daikin!

dienst nicht erreichbar daikin smarthome app
War­um ahn­te ich es? War­um nur?

einstellungen daikin smarthome app
Ja, die 25 Grad hat der Dai­kin-Ker­le eingestellt.

Screenshot 2020 12 09 14 38 57 232 com.daikineurope.online.controller 2
Ener­gie­ver­brauchs­an­zei­ge gibt es auch nach Tagen immer noch nicht.
Das scheint ja echt ein Tech­nik­wun­der zu sein.
Edit: Die­se Wär­me­pum­pe hat kei­ne Mög­lich­keit der Ener­gie­mes­sung, auch nicht mal errechnet.
Spricht man vier Dai­kin-Tech­ni­ker hat man 12 Mei­nun­gen. Es ist ein ech­tes Drama!

Garan­tie­er­wei­te­rung

garantie daikin
Unter Ser­vice gibt es aber die oben ver­spro­che­ne Garantieverlängerung.

registrieung daikin smarthome app
Ich soll den QR-Code scan­nen? Gerne!

qr-code daikin
Wenn es da einen gäbe! Hal­lo? Hal­lo Dai­kin? Was soll das? Ist der woanders?

qr-code daikin
Hier nicht!

qr-code daikin
Hier nicht!

qr-code daikin
Hier nicht!

qr-code daikin
Hier nicht!

qr-code daikin
Hier nicht!

qr-code daikin
Hier nicht!

Fazit

Boar! Das macht mich echt irre! Die nächs­te Wär­me­pum­pe kommt aus Chi­na, schlim­mer kann es nicht wer­den! Echt nicht! Aber das wenigs­tens zu einem Drit­tel des Preises.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.