Ent­span­nung pur: abend­li­ches Auflegen

Lese­dau­er 2 Minu­ten

Das Patch­feld im Kel­ler woll­te noch fer­tig auf­ge­legt wer­den. Nach der Fer­tig­stel­lung des Tro­cken­est­richs im Win­ter­gar­ten war das ech­te, fast medi­ta­ti­ve Ent­span­nung. Das ist echt mein Ding als ehe­ma­li­ger ITler. Alles 24 Lei­tun­gen des Hau­ses sind auf­ge­legt. Was ich mit den bei­den grau­en CAT 6‑Leitungen genau mache, weiß ich noch nicht. Das ist die Video­ka­me­ra der Dahua-Gegen­sprech­an­la­ge, deren Lei­tung hier rüber­läuft.  Wenn ich die mit PoE ver­sor­ge, benö­tigt die kein Netz­teil? Moment, Dahua hat doch einen PoE-Switch, der eine höhe­re Span­nung erzeugt und nor­ma­le Gerä­te grillt, wenn man sie dar­an anschließt, oder?
Mei­ne Güte, ich bin voll­kom­men aus die­sem The­ma drau­ßen. Muss mich wie­der ein­le­sen. Später.

Auflegen
Noch fehlt der nor­ma­le Switch, auch hat das Rack noch kei­nen Strom.

IMG 20200909 205252
Die Klap­pe geht gera­de so zu. Die Schie­nen sind ganz nach vor­ne gescho­ben, damit die LAN-Lei­tun­gen hin­ten nicht abge­knickt werden.

Die letz­ten Lei­tun­gen woll­te ich vom Zehn­jäh­ri­gen mei­ner Frau auf­le­gen las­sen. Er hat ein­fach zu viel weib­li­chen Ein­fluss und ist auf dem bes­ten Wege zu einem antriebs­lo­sen End­ver­brau­cher zu wer­den, der für jeden Scheiß einen Hand­wer­ker bezah­len muss.

Tja, und das wird auch so blei­ben. Ich weiß nicht, was mit der Jugend heu­te nicht stimmt, aber in dem Alter habe ich mei­ne ers­ten Rega­le mit der Schlag­bohr­ma­schi­ne auf­ge­hängt. Aber die Genera­ti­on jam­mert schon, wenn sie das Auf­le­ge­werk­zeug auf die Klem­men drü­cken soll.

Na ja, jam­mern und ande­ren die Schuld an der eige­nen (schlech­ten?) Situa­ti­on geben, ist ja in AfD-Zei­ten Usus gewor­den. Mit die­sen Leu­ten und den zukünf­ti­gen Genera­tio­nen wer­den wir jeden­falls kei­nen Krieg mehr gewinnen.
Wir hat­ten doch mal einen Krieg gewonnen?
Wann war das noch gleich?
1871?

Wir hat­ten auch mal Elefanten!
Deut­sche Elefanten!
Wo sind die eigent­lich hin?

Wie kam ich eigent­lich von LSA zu Elefanten?
Gute Nacht!

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.