40 Euro Tag­fahr­licht Unboxing & Test

Lese­dau­er 2 Minu­ten

Auf der Suche nach einem geschei­ten Tag­fahr­licht mit Zulas­sung für den Twi­zy bin ich auf Blue­tech Plus Ultra gestoßen.

Aus­gangs­la­ge

Mir fiel neu­lich auf, dass der Twi­zy einen Tar­num­hang zu tra­gen scheint. Ich fah­re im Krei­sel, der Fah­rer eines BMX X5 schaut mit Kuh-doof direkt an und – fährt mir vor die Schnau­ze. Auf mein Hupen erschreckt er sich und ver­reist das Steu­er. Ja, ja, ich weiß, die Leu­te kön­nen immer weni­ger Auto fah­ren. Ob das rote Ampeln oder Twi­zy sind: ist alles schwer zu erken­nen, wenn man geis­tig auf Auto­pi­lot ist.

Ich habe also fol­gen­de Tag­fahr­lich­ter bei Ama­zon gekauft: Blue­tech Plus Ultra(1). Bevor ich sol­che Din­ger ein­baue, will ich natür­lich wis­sen, ob die nicht bereits DOA sind.

Die Rezen­sio­nen lie­gen bei 4,1 von 5 Ster­nen. Ein Blick in die nega­ti­ven Rezen­sio­nen lässt am Ver­stand der Men­schen zwei­feln, also kann die­ses Tag­fahr­lich nicht so schlecht sein, wie die Ster­ne sug­ge­rie­ren. Wie­so kauft man etwas, das man selbst ein­bau­en muss, wenn man dazu nicht in der Lage ist?

Tech­ni­sche Daten

Span­nungs­be­reich 10 bis 30 Volt, also auch für die Mon­ta­ge an einem LKW geeig­net (24V). 16 LED je Tag­fahr­licht, 4,5 Watt Gesamt­leis­tungs­auf­nah­me in Betrieb. Gedimmt liegt die Leis­tungs­auf­nah­me noch bei 0,25 Watt gesamt.

Elek­tri­sche Daten

  • 10 – 30 Volt
  • 4,5 Watt
  • 0,25 Watt gedimmt (Posi­ti­ons­licht)

Abmes­sun­gen

  • 105 × 26,5 × 40 mm

ECE-Zulas­sung

  • R87 (Tag­fahr­licht)
  • R7(Begrenzungsleuchten)
  • (E9) = prü­fen­des Land: Frankreich

Sons­ti­ges

  • „100 % wasserdicht“

Die Lam­pen sind nicht iden­tisch, es gibt eine für links und eine für rechts. Was­ser­dicht sol­len sie laut eini­ger Rezen­sio­nen nicht sein, aber es scheint so, dass die Rezen­sen­ten die Befes­ti­gungs­schrau­ben in das Gehäu­se gedreht hätten.

Packungs­in­halt

  • 2x TFL
  • 1x Lei­tung weiss mit Siche­rung (Zün­dungs­plus)
  • 1x Lei­tung gelb für Dimm­funk­ti­on (Anschluss an Standlicht)
  • 1x Mas­se­lei­tung schwarz
  • 4x  metri­sche Schrau­ben mit Unter­leg­schei­ben und Muttern
  • 2x Hal­te­rung, Metall

Es gibt kei­ne Strom­die­be, Kabel­bin­der, Schrumpf­schläu­che, selbst­schnei­den­de Schrau­ben oder sons­ti­ges Installationszubehör.

Video

Ein­schät­zung

Ich wer­de die Durch­brü­che für die Lei­tun­gen in den Tag­fahr­lich­tern noch ein­mal mit Poly­mer­kleb­stoff oder einem rich­ti­gen Dicht­stoff ver­schlie­ßen und die Lam­pen danach an den Twi­zy bauen.

 

Hinweise
  1. Wer­bung[]

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.