40 Euro Tagfahrlicht Unboxing & Test

Lesedauer 2 Minuten

Auf der Suche nach einem gescheiten Tagfahrlicht mit Zulassung für den Twizy bin ich auf Bluetech Plus Ultra gestoßen.

Ausgangslage

Mir fiel neulich auf, dass der Twizy einen Tarnumhang zu tragen scheint. Ich fahre im Kreisel, der Fahrer eines BMX X5 schaut mit Kuh-doof direkt an und – fährt mir vor die Schnauze. Auf mein Hupen erschreckt er sich und verreist das Steuer. Ja, ja, ich weiß, die Leute können immer weniger Auto fahren. Ob das rote Ampeln oder Twizy sind: ist alles schwer zu erkennen, wenn man geistig auf Autopilot ist.

Ich habe also folgende Tagfahrlichter bei Amazon gekauft: Bluetech Plus Ultra(1). Bevor ich solche Dinger einbaue, will ich natürlich wissen, ob die nicht bereits DOA sind.

Die Rezensionen liegen bei 4,1 von 5 Sternen. Ein Blick in die negativen Rezensionen lässt am Verstand der Menschen zweifeln, also kann dieses Tagfahrlich nicht so schlecht sein, wie die Sterne suggerieren. Wieso kauft man etwas, das man selbst einbauen muss, wenn man dazu nicht in der Lage ist?

Technische Daten

Spannungsbereich 10 bis 30 Volt, also auch für die Montage an einem LKW geeignet (24V). 16 LED je Tagfahrlicht, 4,5 Watt Gesamtleistungsaufnahme in Betrieb. Gedimmt liegt die Leistungsaufnahme noch bei 0,25 Watt gesamt.

Elektrische Daten

  • 10 – 30 Volt
  • 4,5 Watt
  • 0,25 Watt gedimmt (Positionslicht)

Abmessungen

  • 105 × 26,5 × 40 mm

ECE-Zulassung

  • R87 (Tagfahrlicht)
  • R7(Begrenzungsleuchten)
  • (E9) = prüfendes Land: Frankreich

Sonstiges

  • „100 % wasserdicht“

Die Lampen sind nicht identisch, es gibt eine für links und eine für rechts. Wasserdicht sollen sie laut einiger Rezensionen nicht sein, aber es scheint so, dass die Rezensenten die Befestigungsschrauben in das Gehäuse gedreht hätten.

Packungsinhalt

  • 2x TFL
  • 1x Leitung weiss mit Sicherung (Zündungsplus)
  • 1x Leitung gelb für Dimmfunktion (Anschluss an Standlicht)
  • 1x Masseleitung schwarz
  • 4x  metrische Schrauben mit Unterlegscheiben und Muttern
  • 2x Halterung, Metall

Es gibt keine Stromdiebe, Kabelbinder, Schrumpfschläuche, selbstschneidende Schrauben oder sonstiges Installationszubehör.

Video

Einschätzung

Ich werde die Durchbrüche für die Leitungen in den Tagfahrlichtern noch einmal mit Polymerklebstoff oder einem richtigen Dichtstoff verschließen und die Lampen danach an den Twizy bauen.

 

Hinweise
  1. Werbung[]

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.