Voll in die Nüsse

Lesedauer 2 Minuten

Hinter den Holzverkleidungen im Dachgeschoß befanden sich hunderte, wenn nicht sogar tausende Nüsse. Jedenfalls ein ganzer Müllsack voll. Was wohl mit dem armen Sammler geschehen ist? Vom Marder geholt?Hier nur noch ein schwacher Abklatsch von den Nussbergen:

IMG 20190524 111621

IMG 20190524 111626
„Voll süß! Und Ihr Schweine habt das mühsam aufgeschichtete Lager des armen Eichhorns vernichtet!“
Ja, neee, ist klar. Der Besitzer ist längst durch den Verdauungstrakt irgendeines Fuchses gewandert. Vermutlich schon vor Jahren.

Aber wenn ich mir das hier so anschaue, dann nistete eher ein Alien unter dem Dach.

IMG 20190526 142549

IMG 20190526 142558

IMG 20190526 142601

IMG 20190526 142617

Das krasseste Bild zuletzt. Entweder war das ein Alien-Eichhorn aus dem Andromeda-Nebel, ein mutiertes Atom-Horn oder das Viech hatte amtliche Blähungen.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.