Alles so schön bunt hier

Lese­dau­er 4 Minu­ten

Die bes­te Ehe­frau von allen gönn­te uns einen eben­so geschmack­vol­len wie far­ben­fro­hen Brief­kas­ten. Auf ihren viel­fa­chen Wunsch hin schraub­te ich das Ding end­lich mal an. Dazu muss­te ich eini­ge Löcher boh­ren, war ja klar.

IMG 20190311 131848

IMG 20190311 132014

IMG 20190311 132019

IMG 20190311 132154
Alten Brief­kas­ten auf den neu­en gelegt. Mit einem Edding die Löcher durch­ge­paust und mit einem gro­ßen Nagel und einem Ham­mer „vor­ge­körnt”. Dann mit einem Metall­boh­rer die Löcher gesetzt. Hat alles auf Anhieb genau gepasst.

IMG 20190311 132420

IMG 20190311 133338

IMG 20190311 132618

IMG 20190311 133243

IMG 20190311 133257

Die Inter­pre­ta­tio­nen des „kapri­ziö­sen Logis­tik­ab­orts” (Wehr­mann) auf Face­book schwan­ken irgend­wo zwi­schen „Schul­ran­zen an Grab- oder Mahn­mal­stel­le” (Kühl) und „Hier wur­de eine Schü­le­rin tot­ge­fah­ren-Gedenk­stel­le” (Pitsch).

Nun war­te ich gespannt, ob wir mit die­sem Namens­auf­druck über­haupt noch Post bekom­men, denn bei uns trägt nie­mand beknack­te Dop­pel-Nach­na­men. Jeder hat sei­nen Nach­na­men bei der Hei­rat behalten.

Irri­tie­rend fin­de ich nur, dass bei mir das ß weg­fällt, sie aber das Ü behal­ten darf…

Und was war sonst noch?

Es hagel­te!

IMG 20190311 162602

IMG 20190311 162541

Ich fand neue Spu­ren des Ver­falls auf dem Grundstück:

IMG 20190311 164343

IMG 20190311 162846

Heu­te Mor­gen fiel mir auf, dass ich kei­ne mehr Flex habe. Mei­ne Ex mani­kürt dem Hund damit ver­mut­lich die Kral­len. Wie dem auch sei: Bei Lidl gibt es seit heu­te eine Flex. Für 22,99 Euro­nen mit 1.200 Watt und 125 mm Schei­ben. Rich­tig: Wer bil­lig kauft, kauft zwei­mal, aber das Parks­ide-Zeug war immer gut und ist mir noch nie kaputt­ge­gan­gen. Eine Flex von Bosch oder Met­abo kos­tet auch nur 50 Euro. Irgend­wie ver­fal­len die Werk­zeug­prei­se gerade…

Der Mit­ar­bei­ter der pol­ni­schen Fir­ma mein­te dar­auf­hin, dass er sich mal eine Flex gekauft hat­te, die man in der Dreh­zahl regeln könn­te. Des­we­gen hät­te auch stol­ze die 600 Euro gekostet.
Ich dar­auf­hin die Maschi­ne ein­ge­schal­tet, run­ter­ge­re­gelt und unschul­dig gefragt: „So?”.
Flex: 22,99,
Her­un­ter­ge­klapp­te Kinn­la­de sehen: unbezahlbar.

Den klei­nen Schwing­schlei­fer hat­ten die bei Lidl für 14,99 im Ange­bot. Konn­te ich nicht ste­hen­las­sen. Habe schon einen Tür­rah­men und ein wenig ein Fens­ter abge­schlif­fen. Vibriert auch nicht die Hän­de taub. Top!

IMG 20190311 143155

IMG 20190311 143359

Eigent­lich woll­te ich das Rohr im Bad abfle­xen. Aber dazu hät­te ich die Wand unten kom­plett und echt weit auf­stem­men müs­sen, sonst hät­te ich mir die Metall-Trenn­schei­be an den Stei­nen oder die Stein­schei­be an dem Rohr kaputt gemacht. Ich habe dann ein­fach zwei‑, drei­mal gewa­ckelt und ab war das Ding. Die Met­abo stemmt wirk­lich gut und das eben­falls recht vir­bra­ti­ons­arm (hin­ten, nicht vorne).

IMG 20190311 134358

IMG 20190311 135221

IMG 20190311 135305

Spä­ter kam der Elek­tri­ker vor­bei und mar­kier­te grob die Posi­tio­nen eini­ger Dosen. Die Abnah­me wird er machen, wenn ich dann mit allem fer­tig bin. Nun geht es an die ande­ren Räu­me. Beim Dach­ge­schoss mein­te er, ich soll­te ein­fach ein paar Lei­tun­gen hoch­le­gen und die nach dem Aus­bau anschließen.

Die Holz­ver­klei­dun­gen wür­de er auf jeden Fall abrei­ßen und „alles ordent­lich machen”. Ganz mei­ne Mei­nung. Aber ich ken­ne da jeman­den, der gleich zu jam­mern anfängt, wenn „gemüt­li­che” Din­ge aus dem Haus fliegen.

Im Kel­ler ver­ka­bel­te ich noch die Ver­teil­erdo­se. Der Elek­tri­ker mein­te schon, dass fünf Kabel in einer 70er Dose sport­lich sind. Nun gut, es passt gera­de so. Man muss nicht den­ken, dass man mit einem Joka­ri die Kabel bün­dig in so einer Dose abman­teln könn­te. Grum­mel. Danach neh­men die Kabel schon den hal­ben Platz ein. Man muss die letz­ten zwei Zen­ti­me­ter mit einem Cut­ter­mes­ser längs ein­schnei­den und mit einer spit­zen Zan­ge abdrehen.

IMG 20190311 182410

IMG 20190311 182453

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.