Wie­der so ein Tag!

Lese­dau­er 2 Minu­ten

Es gibt echt so Tage, an denen man bes­ser gar nichts mehr anfasst. Ich set­ze mich in das Auto, löse die Hand­brem­se und habe den Griff in der Hand. Alter. Das soll­te eigent­lich nicht pas­sie­ren, oder?  Die Schleu­der ist sechs­ein­halb Jah­re alt! In Win­ter hät­te ich das Bre­chen ja noch ver­stan­den… Aber bei über 35 Grad doch nicht! Das ist Qua­li­tät Made in Korea!


Knack! WTF?


Jo! Ist ab. Das Ding nach­zu­dru­cken, bockt es eher nicht, darf ich mal raten.


Mei­ne Fres­se! Und was habe ich bei der Ankfunt gemacht?
Wähl­he­bel auf P und auf die Fest­stell­brem­se bis zum Anschlag gelatscht. Gewohnhweit.


Wie­der repa­riert. Ja, ich hat­te kein Loch­band zu Hand. Ist ein Insiderwitz.

Das ist ein Gestaltungsanlass!
Hier könn­te man einen Spa­zier­stock­griff als Ersatz nehmen.
O
der eine dicke Hanfschnur.
Oder einen Schraubenziehergriff.
Der macht sich auch bei jeder Poli­zei­kon­trol­le total super am Zündschlüssel.

Wer eine gute Idee hat: In die Kom­men­ta­re damit!

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.