Schlaf­zim­mer­ver­ka­be­lung end­lich fertig

Lese­dau­er 2 Minu­ten

End­lich kam ich dazu, die Ver­ka­be­lung im Schlaf­zim­mer fer­tig­zu­stel­len. Sie war echt mein Angst­geg­ner. Fast so schlimm, wie das, was ich noch im Kel­ler machen muss. Schon selt­sam, dabei hat­te ich die wirk­lich schlim­men Ecken um das Kopf­en­de des Betts her­um doch schon erle­digt. Der Rest war fast ein Spa­zier­gang. Okay, ich hat­te fast die Lei­tung vom letz­ten Wech­sel­schal­ter der Kreuz­schal­tung hin zum Decken­an­schluss im Ver­tei­ler ver­ges­sen, aber hey… ich habe es ja noch zei­tig bemerkt. Ich soll­te öfter auf mei­ne Instal­la­ti­ons­plä­ne schau­en, wozu habe ich die denn erstellt?

Die Zulei­tung für die Decken­leuch­te befin­det sich im ers­ten Wech­sel­schal­ter neben dem Bett, und nicht im Ver­tei­ler. Glei­ches Spiel mit dem Wand­aus­lass in der Mit­te des Betts. Das hält die Ver­drah­tung im Ver­tei­ler über­sicht­li­cher, ohne dass man „Fail­safe” einbüßt.

IMG 20190618 162911
Noch vor dem Ein­gip­sen habe ich es bemerkt und schnell noch das Kabel (das nicht abge­man­tel­te) eingezogen.

IMG 20190618 162914

Die hori­zon­ta­len Zulei­tun­gen zum Ver­tei­ler von oben nach unten: Decken­lam­pe, Wand­aus­lass Mit­te, Kreuz­schal­tung vom Bett her, Zulei­tung zum Bett hin.
Ver­ti­kal ergibt sich daraus.

IMG 20190618 162918

IMG 20190618 162925

IMG 20190618 172505

Ein klei­ner Son­der-Spaß: Der Ver­tei­ler für das Schlaf­zim­mer befand sich im Kin­der­zim­mer. Ich habe das Kabel der Schlaf­zim­mer-Decken­lam­pe nicht mit einem Ver­tei­ler ver­se­hen, son­dern nur eini­ge Meter ent­man­telt, durch das Inst-Rohr gezo­gen und dann das umman­tel­te Stück eini­ge Zen­ti­me­ter in das Rohr gescho­ben. Das wird so zuge­gipst. Ist viel­leicht nicht kon­se­quent und ein­heit­lich, aber ich will schlicht kei­ne zwei Ver­tei­ler im Raum sehen müs­sen. Zumal ich vom Bett aus, auf die­se Wand schau­en wer­de. Das ist auch völ­lig legi­tim, wer­den doch heu­te alle Decken­aus­läs­se in Instal­la­ti­ons­roh­ren in der Decke geführt und ab der Wand unter Putz verlegt.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.