Orientalisches Bad

Lesedauer 2 Minuten

Auch so eine Idee, die wir aus Ägypten mitbrachten: Das Bad! Klar, wir können es nicht komplett mit Naturstein verblenden. Das kann in Deutschland kaum jemand – und wenn, dann wird es unbezahlbar. Aber die Grundidee setzen wir um.Im Urlaub sah unser Bad so aus. Ja, das sieht auf dem Bild schäbig aus. Und klein. Aber das war es keineswegs. Kommt vielleicht durch die Kamera?
In der Realität roch das Bad gut und sah auch gut aus.

Ja, diesen verschnörkelten Abschnitt bekommen wir so nicht hin.
Also vermutlich.
Trotzdem kann man ja mal träumen.

IMG 20171231 203313

Ein ganz einfacher Ausschnitt. Nur genau anders herum wie in Ägypten. Der Innenbereich von 2 m Breite und 1 m Höhe wird ca. 8 cm tief sein und mit Fliesen in Jugenstiloptik gefliest werden (weißes, äußeres Rechteck). Die Wand drumherum ist nur verputzt.

Der Fleisenspiegel (60 x 30 cm, quer, sandfarben) endet in 1,20 m Höhe, mit den Vorwandinstallationen. Links in die Ecke kommt eine Eckbadewanne, rechts ein Handtuchheizkörper.

Die Unterkante der Nische liegt bei 90 cm, also drei Fliesenhöhen.

Der weiße innere Bereich mit den abgerundeten Ecken oben ist eine Blende, die vor dem Ausschnitt sitzt. Die Wandstärke wird bei ca. fünf Zentimetern liegen. Der sichtbare Rand, die Kante wird sauber verputzt.
Die untere Ablage könnte man aus einer netten Natursteinfensterbank bauen, so wie in Ägypten.

Die ganze Wand wird im oberen Bereich mit Silikatfarbe gestrichen. Vermutlich ebenfalls sandfarben oder in einem Braunton.

Hinter die Blende kommt ein warmweisser LED-Stripe. Die Zuleitung kommt von oben, muss ich noch neu machen. Kein Akt.

Die Wanne hat dann einen eigenen Deckenspot, zum Beispiel zum Lesen und eine indirekte Beleuchtung in der Nische. Unabhängig vom Rest des Zimmers.

Ach ja, über der Toilette könnten wir uns noch einen Fernseher vorstellen. Dekadent, nicht wahr?

IMG 20191112 154105

IMG 20191112 154109

Diese Fliesen haben wir bereits gekauft.

Das große Bad mit den großen Fenstern wird hell gefliest, das kleine mit den kleinen Fensterchen dunkel. Damit sollten sich diese Bäder hinreichend voneinander unterscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.