Netzwerk begonnen

Es gibt so Abende, da ist man so fertig von der Arbeit und mit den Nerven so zu Fuß, dass man sich um etwas kĂŒmmert, das völlig ĂŒberflĂŒssig ist, aber die Nerven beruhigt, weil man sich damit auskennt und es Struktur und Ordnung verspricht: das Netzwerk.Als ITler ist das bei mir das physikalische Netzwerk. Microsoft hat da seine Finger nicht im Spiel, sodass es ganz sicher funktionieren wird. Ganz einfache Technik. Überschaubar und logisch. Eine Wohltat fĂŒr die Seele.

Netzwerk privathaushalt
Ein Wasserfall aus PimF-Leitungen ergießt sich aus dem 10″-Rack. Wunderbar!

Netzwerk verlegen anschliessen
Erst einmal sortieren. Schöööön!

Netzwerk patchfeld
Wie ordentlich! So ein Patchfeld mit seinen LSA-Klemmen ist so schon ĂŒbersichtlich.
Welche Codierung wĂ€hle ich? Ach… ich nehme A. Das ist irgendwie logischer.

Netzwerk auflegen
Okay, das muss reichen. Ich werde mĂŒde. Aber ich kann bestimmt mal etwas besser schlafen.
Hoffe ich.

 

Über den Autor

Hessi

Michael "Hessi" Heßburg ist ein ehemaliger Informatiker mit langjĂ€hriger Erfahrung und ein vielseitiger Technik-Enthusiast mit Interessen in Haus & Garten, Hausrenovierung, IT, 3D-Druck, Retrocomputing und Autoreparatur. DarĂŒber hinaus beschĂ€ftigt er sich auf seiner Website mit gesellschaftspolitischen Themen wie Datenschutz und Überwachung. Hessi betreibt diese Website seit ĂŒber 25 Jahren und ist seit 20 Jahren freiberuflicher Autor. In seinem Blog teilt er fundierte Einblicke und praktische Tipps, um seine Leser bei ihren Projekten und Hobbys zu unterstĂŒtzen. Hessi legt großen Wert darauf, dass seine Themen sorgfĂ€ltig recherchiert und auch fĂŒr Laien verstĂ€ndlich aufbereitet sind.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der DatenschutzerklÀrung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.