Netz­werk begonnen

Lese­dau­er 2 Minu­ten

Es gibt so Aben­de, da ist man so fer­tig von der Arbeit und mit den Ner­ven so zu Fuß, dass man sich um etwas küm­mert, das völ­lig über­flüs­sig ist, aber die Ner­ven beru­higt, weil man sich damit aus­kennt und es Struk­tur und Ord­nung ver­spricht: das Netz­werk.Als ITler ist das bei mir das phy­si­ka­li­sche Netz­werk. Micro­soft hat da sei­ne Fin­ger nicht im Spiel, sodass es ganz sicher funk­tio­nie­ren wird. Ganz ein­fa­che Tech­nik. Über­schau­bar und logisch. Eine Wohl­tat für die Seele.

Netzwerk privathaushalt
Ein Was­ser­fall aus PimF-Lei­tun­gen ergießt sich aus dem 10″-Rack. Wunderbar!

Netzwerk verlegen anschliessen
Erst ein­mal sor­tie­ren. Schöööön!

Netzwerk patchfeld
Wie ordent­lich! So ein Patch­feld mit sei­nen LSA-Klem­men ist so schon übersichtlich.
Wel­che Codie­rung wäh­le ich? Ach… ich neh­me A. Das ist irgend­wie logischer.

Netzwerk auflegen
Okay, das muss rei­chen. Ich wer­de müde. Aber ich kann bestimmt mal etwas bes­ser schlafen.
Hof­fe ich.

 

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.