Kellertreppenbeleuchtung

Lesedauer < 1 Minute

Im Gegensatz zu den tiefen Dosen, die ich in die Wand im Erdgeschoss problemlos setzen konnte, war das bei der extrem harten Kellerwand nicht so einfach. Dort setzte ich also normaltiefe Dosen. Dadurch wurde die Verwendung der Wago Klappklemmen nicht mehr möglich. Hinter der Lampe fehlte einfach der Platz. Hier griff ich auf Drehverbinder zurück. Ja, die sind auch heute noch zulässig. Bei Reichelt bekommt Ihr die Dinger beispielsweise.


Von oben betrachtet


Mitte


Und unten. Ja, bei der letzten Lampe muss ich noch einmal bei. Die Klemmen noch einmal nachbiegen, dann sitzt das auch bündig.

Schreibe einen Kommentar

Ich bin mit der Datenschutzerklärung und der Speicherung meiner eingegebenen Daten einverstanden.