Bil­li­ger Trick: Wert­fach im Picanto

DSCF0001

Lese­dau­er 4 Minu­ten Die Kurz­an­lei­tung zum Ein­bau eines Wert­fachs in ein Auto. Wer lässt schon ger­ne sei­ne Brief­ta­sche, das Radio­be­dien­ele­ment oder den Image­tank im Hand­schuh­fach, wenn er z.B. an den Strand geht? Auch die Aus­wei­se kann man beim Cam­ping­ur­laub im Auto las­sen, ohne dass man stän­dig die­ses blö­de Gefühl hat. Haf­tungs­aus­schluss: Wie immer gilt: Die­se Anlei­tung ist völ­lig … Wei­ter­le­sen

Esap­ce: Pro­jekt „Ver­dun­ke­lung”

bsr ambiance

Lese­dau­er 3 Minu­ten Als logi­sche Fort­set­zung des Hotel Espace, kam der Wunsch nach einer unge­stör­ten Nacht­ru­he auf. Was gibt es schlim­me­res, als wenn einem mor­gens um halb fünf die Son­ne weckt, wenn man im Kurz­ur­laub ist? Das Set der Fir­ma BSR aus Frank­reich wur­de von den Renault-Wertrags­­hän­d­­lern sei­ner­zeit in Deutsch­land ver­trie­ben, mit etwas Glück ist dies noch irgend­wo … Wei­ter­le­sen

Hotel Espace für 50 Euro

aufgemalt.psd1

Lese­dau­er 5 Minu­ten Unser mobi­les Hotel. Um mal ein, zwei Tage mit zwei Erwach­se­nen und zwei Kin­dern im Espace zu über­nach­ten, braucht es kei­ne teu­re Cam­ping­aus­rüs­tung. Mit rund 50,- EUR für die Schlaf­plät­ze ist man dabei. Ich woll­te kei­nes­falls ein Klapp­bett, das Gewicht hat und Platz weg­nimmt! Ich woll­te eine Lösung, die man in fünf bis zehn Minu­ten … Wei­ter­le­sen